Datenschutzerklärung - Vereinshomepage AquaFit

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Datenschutzerklärung
AquaFit  Poing - Markt Schwaben e. V.
gem. Art. 13 und 14 DSGVO
zur Verarbeitung personenbezogener Daten
 
Der Verein AquaFit  Aquafitness- und Tauchclub Poing - Markt Schwaben e. V. (kurz: AquaFit Poing - Markt Schwaben e. V.) verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und den weiteren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.
 
1.    Verantwortliche Stelle im Sinne der DSGVO und Aufsichtsbehörde
Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist der Verein
AquaFit  Aquafitness- und Tauchclub Poing - Markt Schwaben e. V.
Anschrift:    AquaFit Poing – Markt Schwaben e. V.
                   c/o Hermann Baptist, 1. Vorsitzender
                   Sommerstr. 1, 85556 Poing
 
Die für Bayern zuständige Aufsichtsbehörde ist das
Bayer. Landesamt für Datenschutzaufsicht,
Anschrift:    Promenade 27 (Schloss), 91522 Ansbach,
Telefon: +49 (0) 981 53 1300, @: poststelle@lda.bayern.de
 
2.    Zweck der Verarbeitung, Datenkategorien, Rechtsgrundlage der Verarbeitung
Der Verein verarbeitet nur solche personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung des Vereinszwecks - auch in wirtschaftlicher Hinsicht - und die damit verbundene Zusammenarbeit mit den Dachorganisationen erforderlich sind. Sie werden insbesondere für
·        die Mitgliederverwaltung,
·        die Beitragserhebung und Rechnungsstellung,
·        den Versand von Mitgliederinformationen,
·        die Versicherung im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft,
·        die Kommunikation zwischen dem Verein und seinen Mitgliedern,
·        den Betrieb einer Vereins-Webseite mit Kontaktformular,
·        den Versand von verschlüsselten Mitgliederlisten an Vorstände, Funktionäre und Trainer
benötigt.
 
Für die oben genannten Zwecke verarbeitet AquaFit Poing - Markt Schwaben e. V. personenbezogene Daten, die Sie selbst zur Verfügung gestellt haben oder die im Zusammenhang mit Ihrer Mitgliedschaft bei uns anfallen. Es handelt sich hierbei um folgende Datenkategorien:
·        Mitgliedsnummer
·        Personendaten
·        Adressdaten
·        Kommunikationsdaten
·        Geburtsdatum
·        Geschlecht
·        Mitgliedsstatus 
·        Eintrittsdatum
·        Bankverbindung.
 
AquaFit Poing - Markt Schwaben e. V. verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage der nachfolgend aufgeführten Vorschriften:
·        aufgrund der von Ihnen ausdrücklich erteilten Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten 
  (Artikel 6 Abs. 1 Buchst. a) DSGVO).
·        zum Zwecke der Durchführung von Geschäftsprozessen (Artikel 6 Abs. 1 Buchst. b) DSGVO),
·        zur Erfüllung rechtlicher Pflichten (Artikel 6 Abs. 1 Buchst. c) DSGVO), oder
·        zur Wahrung berechtigter Interessen von AquaFit Poing - Markt Schwaben e. V. unter Abwägung der 
  schützenswerten Interessen der Betroffenen (Artikel 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO).
 
AquaFit Poing - Markt Schwaben e. V. verwaltet die Mitgliederdaten gemeinsam mit den Sportfachverbänden, dem Bayerischen Landes-Sportverband e.V. (BLSV) und dem Verband deutscher Sporttaucher e. V. (VdST) gem. Art. 26 DSGVO.
 
3.    Datenübermittlung und Weitergabe
AquaFit Poing - Markt Schwaben e. V.  übermittelt Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen des berechtigten Interesses gem. Art. 4 Abs. 9 und 10 DSGVO zur Abwicklung von Tätigkeiten gem. Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) - c) DSGVO gegebenenfalls an:
·        andere Dienstleister
·        sonstige Empfänger, wie z.B. Behörden, Steuer- und Rechtsberater, Gerichte, Versicherungen, die im Rahmen der Vereinstätigkeit aktiv werden,
·        IT-Dienstleister, etc.
 
4.    Speicherfristen, Recht auf Löschen
Gemäß Art. 17 DSGVO werden die personenbezogenen Daten gelöscht, sofern
a)    die Notwendigkeit der Verarbeitung zur Zweckerreichung entfallen ist;
b)    die Einwilligung widerrufen wurde und auch keine sonstige Rechtsgrundlage besteht;
c)    gem. Art. 21 Abs. 1 oder 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt wurde;
im Falle des Art. 21 Abs. 1 gilt dies nur, soweit keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vorliegen.
 
Eine Löschungspflicht besteht nicht, solange die Verarbeitung zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist (Art. 17 Abs. 3 Buchst. e DSGVO).
Außerdem sind gesetzliche Aufbewahrungsfristen, insbesondere steuerrechtlicher Art, zu beachten.
 
5.    Widerruflichkeit erteilter Einwilligungserklärungen
In den Fällen, in denen Sie AquaFit Poing - Markt Schwaben e. V. eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, haben Sie das Recht die erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Das bedeutet, dass die vor dem Widerruf erfolgte Verarbeitung auf Basis der Einwilligung rechtmäßig erfolgte.
 
6.    Ihre Rechte
Wenn Sie Mitglied des AquaFit Poing - Markt Schwaben e. V.  sind, haben Sie gegebenenfalls das Recht von AquaFit Poing - Markt Schwaben e. V.:
·        Auskunft über Ihre verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten (Art. 15 Abs. 1 DSGVO),
·        die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO),
·        die Löschung der verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 17 DSGVO),
·        die Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten zu verlangen (Art. 18 DSGVO),
·        die Übertragung der Daten zu verlangen (Art. 20 DSGVO) oder
·        der Datenverarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen (Art. 21 DSGVO).
 
AquaFit Poing - Markt Schwaben e. V. informiert Sie gerne im Detail über die Ihnen zustehenden Rechte. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt über vorstand@aquafit-poing.de mit uns auf.
 
7.    Externe Partner
Dienstleister, die Ihre Daten nur in unserem Auftrag und auf unsere Weisung verarbeiten dürfen (Art. 28 DSGVO):
·        web.de (1&1 Mail & Media GmbH).
 
 
Poing, Mai 2018


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü